M¿nchen, DEU, 24.09.2013 In der Maler und Lackierer Innung f¿r M¿nchen Stadt und Land.
www.amh-online.de
M¿nchen, DEU, 24.09.2013 In der Maler und Lackierer Innung f¿r M¿nchen Stadt und Land.

ÜLU

Die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU) ergänzt und unterstützt die Ausbildung im Betrieb. Die rheinland-pfälzischen Handwerkskammern unterweisen jährlich fast 45.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren Berufsbildungs- und Technologiezentren.

Die Anforderungen, die eine zeitgemäße Ausbildung an Ausbildungsbetriebe, Ausbilder und Auszubildende stellt, nehmen ständig zu. Durch die rasante technische Entwicklung wird der Lernstoff umfangreicher und komplizierter. Viele Betriebe sind aus organisatorischen Gründen nicht in der Lage, umfassend an High-Tech-Arbeitsplätzen auszubilden. Insbesondere Klein- und Mittelbetrieben ist es oft nicht möglich, alle Kenntnisse und Fertigkeiten eines Berufsbildes zu vermitteln.

Mit der ÜLU wird sichergestellt, dass alle Lehrlinge eines Berufes die handwerklichen Kenntnisse und Fertigkeiten erwerben, die für die Gesellenprüfung nötig sind.

Handwerkskammer Koblenz
Handwerkskammer der Pfalz
Handwerkskammer Rheinhessen
Handwerkskammer Trier